Unreinheiten wie Pickeln, Mitessern oder Akne kennt fast jeder, oftmals liegt ein eher fettiges Hautbild zugrunge. Fettige Haut zeichnet sich durch große Poren und Verhornungsstörungen aus. Grund dafür sind hyperaktive Talgdrüsen. Es gibt zwei Ausprägungen: das stumpf-trockene Hautbild mit festsitzenden Mitessern, Schuppen und erhöhter Empfindlichkeit (Seborrhoe sicca), und die ölig-glänzende Form mit entzündlichen Unreinheiten und Neigung zur Akne (Seborrhoe oleosa). REVIDERM reguliert gezielt die unterschiedlichen Ausprägungen fettiger Haut mit effizienten Wirkstoff-Kombinationen und bringt sie wieder ins Reine. Bei ausschließlich partiell oder gelegentlich auftretenden Unreinheiten sorgen Spezialprpdukte für schnelle Abhilfe.