vega

Die Zukunft der
Radiofrequenz-Technologie 

banner observ-2

Die nicht-invasive Behandlung mit elektrischen Strömen im Radiofrequenzbereich regt tief in der Haut effektive Regenerationsprozesse an. Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen finden in der bisher wenig beachteten Grenzschicht zwischen Dermis und Subkutis Prozesse statt, die für Volumen- und Spannkraftverlust im fortschreitenden Alter verantwortlich sind. vega wirkt diesem Vorgang effektiv entgegen und trägt zur Regeneration und Verjüngung der Haut bei.

observ_zitat

Die wichtigsten Features auf einen Blick

observ 8modi
Patentierte Radiofrequenz-Technologie

Sichtbare Steigerung des Gewebevolumens, Stimulation der Kollagen-Produktion für den Straffungs-Effekt. Gewinnen Sie über die langfristigen Effekte neue KundInnen dazu.

observ full-face-image
Nicht-invasive Erwärmung

Elektrische Wechselströme im Radiofrequenz-Bereich mit einer Wärme bis zu 43°C für eine schmerzarme und hautschonende Behandlung.

observ face-positioning-system
Skin-Measuring-System

Automatisierte Energiesteuerung sichert Gewebeerwärmung exakt auf die gewünschte Zieltemperatur.

observ ghost-function
Bipolare Elektroden

Drei verschiedenen Elektroden-Kappen bringen Energie punktgenau in die optimale Hauttiefe.

observ observ-app
Einweg-Kappen mit automatischer Entwertung

Gewährleistung optimaler Hygiene, was sowohl Ihnen als auch Ihren Kundinnen ein sicheres Gefühl gibt und den höchsten Standards entspricht.

observ individualisierung
Voreingestellte Programme

Unkomplizierte, schnelle und intuitive Auswahl der vier Anti-Age Programme zur einfacheren Handhabung.

Mehr Volumen,
verbesserte Elastizität und Festigkeit

Zielgruppe

Regenerationsbedürftige Haut

Moderate bis deutlich ausgeprägte Zeichen der Hautalterung

Nachlassende Elastizität

Schwindende Konturen

observ zielgruppe

Wirkweise

Bei der Radiofrequenz-Behandlung mit vega leiten spezielle Elektroden Wechselströme in die Haut, um an den dermalen Adipozyten in der Grenzschicht zwischen Dermis und Subkutis Wärme bis zu 43°C zu erzeugen. Die moderate Temperatur genügt, denn die dermalen Adipozyten reagieren wärmeempfindlicher als Adipozyten in der Subkutis. vega konzentriert die RF-Energie präzise an der Grenze Dermis-Subkutis – die volle Energie kommt also exakt an der richtigen Zielstruktur zur Wirkung. So wird ein effektiver Regenerationsprozess eingeleitet und die Kollagensynthese stimuliert – schmerzarm und ohne Gefahr von Verbrennungen.

Unbenanntvega wirkweise-1vega wirkweise-2

Mit dem REVIDERM vega
erfolgreich gegen:

(1) Hängende Augenbrauen

(2) Marionettenfalten

(3) Truthahnhals

(4) Tränenrinne

(5) Eingefallene Wangen

(6) Prominente Nasolabialfalte

(7) Verschwommene Kinnkontur

vega zielgruppe
Neugierig geworden?

Info-Material anfordern und in die Welt des vegas eintauchen!

Hier Info-Material anfordern

© 2020 REVIDERM AG

(Mo-Do: 8-17 Uhr und Fr: 8-16 Uhr)